Automatisch geschpeicherte Daten

Während ein Benutzer diese Internetseite besucht, werden automatisch Informationen zu seinem Besuch über Google Analytics gespeichert, einen Dienst, der Analyse der Zugriffe auf Webseiten dient und von Google Inc zur Verfügung gestellt wird (“Google”).

Google Analytics nutzt Cookie-Dateien, also Textdateien, die am Computer des Benutzers gespeichert werden, die eine Analyse der Nutzungsart der Webseite ermöglichen. Informationen über den Benutzer der Webseite, die in diesen Cookie-Dateien enthalten sind (darunter die IP-Adresse des Nutzers), werden der Firma Google gesendet und auf ihren Server in den USA aufbewahrt.

Google nutzt diese Informationen zur Beurteilung der Zugriffe des Benutzers auf die Webseite, Erstellung von Berichten über die Besuche auf Webseiten für Betreiber von Internetseiten und Erbringung anderer Dienstleistungen, die mit den Besuchen auf Internetseiten und Internetnutzung verbunden sind.

Google kann diese Informationen auch an Dritte übermitteln, wenn sie verpflichtet wird es zu tun, aufgrund der Rechtsvorschriften oder im Falle, wenn diese Personen solche Informationen im Namen von Google verarbeiten.

Google wird die IP-Adresse mit keinen anderen Daten, die sich in ihrem Besitz befinden, verbinden. Der Benutzer kann auf Cooki-Dateien durch Auswahl von bestimmten Einstellungen im Browser verzichten. Man muss jedoch daran denken, dass dann die Nutzung aller Funktionen der Webseite unmöglich sein kann.

Der Benutzer, der diese Internetseite besucht, erklärt sich mit der Verarbeitung der ihn betreffenden Daten durch Google auf Art und Weise und zu Zwecken, die vorstehend beschrieben wurden, einverstanden.

Daten, die infolge der Interaktion mit Benutzer gespeichert werden

Im Falle wenn der Benutzer sich mit uns persönlich, telefonisch, mittels elektronischer Post oder anderer Kommunikationsmitteln in Verbindung setzt und uns seine Personendaten übermittelt, insbesondere Vornamen, Namen, Telefonnummer, Emailadresse und andere, dann speichern wir diese Daten ausschließlich zur Führung der gewerblichen Tätigkeit gemäß dem Profil der Firma.

Keinesfalls werden die über einen Benutzer gespeicherten Daten verkauft oder Dritten zur Verfügung gestellt.

Die gespeicherten Daten werden in Datenbanken aufbewahrt, die vor unerlaubtem Zugriff geschützt sind.

Zuständiger Träger:

IT Support Sp. z o.o.

ul. Porcelanowa 234

40-246 Katowice

T: +48 32 350 17 32

F: +48 32 671 19 03

E: office@helpcenter.eu

www.ehelpcenter.eu

Änderungen der Datenschutzrichtlinie

Wir behalten uns das Recht zur Änderung der vorstehenden Datenschutzrichtlinie durch Veröffentlichung auf dieser Seite einer neuen Datenschutzrichtlinie vor.

Fragen und Bemerkungen

Eventuelle Fragen und Bemerkungen richten Sie bitte auf die Adresse office@helpcenter.eu oder telefonisch unter der Nummer +48 32 350 17 32.